Der Zylinder, der die Heizplatte nach unten bewegt, funktioniert nur, wenn er die Endposition erreicht hat, diese wird im Display der Presse mithilfe der Pfeile links und rechts angezeigt! Falls sich der Zylinder nicht über die Zweihandbedienung aktivieren lässt, obwohl die eingestellte Temperatur erreicht ist, muss  man überprüfen, ob das Problem an lockeren/falsch positionierten Gegenstücken liegt. Eventuell müssen diese nur neu eingestellt werden!

Die Endposition wird über zwei Reed Kontakte ermittelt. die sich am Shuttle befinden.




Die beiden Gegenstücke befinden sich im hinteren Bereich, einer auf der rechten Seite, der andere auf der linken Seite der Basis, beide sind jeweils von unten fixiert.