Wenn der Secabo Schneideplotter der CIV-Serie oder S-Serie bei der Verwendung von LAPOS² die Schneidemarken 2-4 nicht automatisch anfährt, sondern jede Marke mit den Pfeiltasten einzeln angefahren werden muss:

  • Bitte entfernen Sie im Production-Manager das Gerät. (SECABO C60IV, C120IV, S60 oder S120)
  • Fügen Sie anschließend das Gerät wieder hinzu.
  • Wählen Sie den USB_Printer_0, oder gegebenenfalls den USB_Printer_1, falls bereits ein anderer Schneideplotter installiert ist.

Das Problem sollte nun gelöst sein, und der Plotter sollte nun die Marken 2-4 selbsttätig anfahren.